Trainings

Für Azubis

Gastgeberverhalten verinnerlichen, um es leben zu können. Binden Sie Ihre Azubis und Quereinsteiger durch Trainingsmaßnahmen ein-von Anfang an.

zwei Hotel-Auszubildende in typischer Uniform

Weshalb Ihre Azubis und Quereinsteiger von einem Training für Gastgeberverhalten stark profitieren

Die neue Art von Reisenden

Was ist Luxus heute – eine Rolex oder die Zeit? Die Definition von Luxus hat sich inzwischen stark gewandelt. Die klassischen Wohlfühlgaranten wie eine hochwertige, geschmackvolle Einrichtung, gepaart mit einer hervorragenden Küche eines Hotels, erfüllen immer seltener vollständig die Erwartungen des Gastes. Gerade in der gehobenen Hotellerie stellen der Rund-um-Service und das Aufenthaltserlebnis wichtige Elemente für eine Weiterempfehlung dar, und das zusätzlich zu den Standard-Bewertungsfaktoren. Der Gastgebernachwuchs braucht ein Bewusstsein dafür.

Das MIX & MATCH-Prinzip

Unser Kommunikationstraining zum Gastgeberverhalten zeigt Ihren “Anfängern” im Betrieb deutlich was die Trends sind. Wir sensibilisieren Ihre noch unerfahrenen Teammitglieder sowohl für die klassischen Bedürfnisse, als auch für die zeitgemäßen Erwartungen Ihrer Gäste.

Trainingsinhalte

  • Das Dream-Team: Herzlichkeit & Kompetenz
  • Kundenbegeisterung: Übertreffen der Erwartungen ist Standard
  • Was bedeutet Gastorientierung?
  • Gen Y: Selbstwahrnehmung und Nutzenorientierung für den Gast miteinander vereinbaren
  • Die Macht der Empfehlung: der zufriedene Gast ist ein Multiplikator
  • Prävention für Beschwerden & konstruktiver Umgang mit Beschwerden

Ihr Nutzen

Wir verstehen das Training zum Gastgeberverhalten als ein Basistraining für Neulinge in der Branche. Für ältere Mitarbeiter, welche die Trends im Gastgewerbe verstehen wollen, ist dieses Training sehr wertvoll. Obgleich perspektivisches Selbstverständnis der Branchengegebenheiten im Vordergrund steht, leistet es einen Beitrag zu Generationsverständigung.

 

IHRE INVESTITION

Das Honorar beträgt 1.700,00 € netto /pro Trainer/ pro Tag/pro Gruppe (max. 8 Teilnehmer). Inklusive sind umfangreiche Handouts (Charts, Checklisten und Leitfäden). Reisekosten werden 1:1 verrechnet. Die Vor-/Nachbereitung berechnen wir mit 500 € netto. Bei größeren Gruppen setzen wir 2 Trainer ein. Das Tageshonorar des zweiten Trainers beträgt 850 € netto. Tipp: Fragen Sie nach, wir bieten sehr attraktive Zahlungsoptionen!

KONTAKTIEREN SIE UNS JETZT!

Nennen Sie uns  gern gleich Ihren Wunschtermin – wir rufen Sie gern zurück.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Beschwerdemanagement

Verkaufstraining für Hotel-Sales

alle Trainingsbereiche ansehen

 

Google+XINGLinkedInFacebook